Geologie

 

Im Souterrain des Museums wird die Geschichte der Region um Bocholt chronologisch anhand von verschiedenen Bereichen dargestellt.

Eine in sich geschlossene Sammlung zur Geologie zeigt die Entstehung des Aa-Tales anhand einzigartiger Exponate. Besucher erfahren hier mehr über Eiszeiten und klimatische Einflüsse, welche die Topografie des Aa-Tales über Jahrzehntausende geprägt haben. Außerdem belegen fossile Tierknochen welche Tiere während der letzten Eiszeit im Aa-Tal lebten, darunter findet sich auch der Unterkiefer eines Mammuts.

Mit der klimatischen Geschichte der letzten Eiszeit und dem Auftreten des Neandertalers und später des modernen Menschen findet sich eine thematische Überleitung in die vor- und frühgeschichtliche Abteilung der Ausstellung.

 

weitere Bilder ansehen